Search Results for: mexiko als geliebte europas literarische conquista

Mexiko Als Geliebte Europas Literarische Conquista

Mexiko als Geliebte   Europas literarische Conquista PDF
Author: Caroline Kodym
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839450748
Size: 36.87 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 300
View: 3026

Access This Book

Mexiko Als Geliebte Europas Literarische Conquista

by Caroline Kodym, Mexiko Als Geliebte Europas Literarische Conquista Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Mexiko Als Geliebte Europas Literarische Conquista books, In der deutschsprachigen Literatur wird Mexiko zur Projektionsfläche für europäische (Ur-)Sehnsüchte, Gedankenbilder und Gesellschaftsutopien. Die Projektion ist dabei dezidiert eurozentristischer Art: Traditionelle Konzepte der Weiblichkeit werden mit jenen einer kindlichen Unschuld und Reinheit gleichgesetzt und die Eroberung der mexikanischen Geliebten so gerechtfertigt. Caroline Kodym untersucht das gemeinsame Muster der Projektionen als europäische Ursehnsucht nach dem verlorenen Paradies. Sie zeigt auf, dass sich aus dem ursprünglichen Mythos das Wunschbild einer natürlichen Gesellschaftsordnung und eines ursprünglichen, exotischen Naturraums entwickelt, der auch Raum für politische Wunschbilder und Abenteuer bietet.


Beute Und Conquista

Beute und Conquista PDF
Author: Vitus Huber
Publisher:
ISBN: 3593509539
Size: 80.98 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 432
View: 4087

Access This Book

Beute Und Conquista

by Vitus Huber, Beute Und Conquista Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Beute Und Conquista books,


Neue Deutsche Literaturgeschichte

Neue deutsche Literaturgeschichte PDF
Author: Peter J. Brenner
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3484108975
Size: 36.40 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Collections
Languages : de
Pages : 439
View: 1706

Access This Book

Neue Deutsche Literaturgeschichte

by Peter J. Brenner, Neue Deutsche Literaturgeschichte Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Neue Deutsche Literaturgeschichte books, The third edition of the New History of German Literature follows the successful concept of previous editions. The book covers the development of German literature from the 14th century to the contemporary period. For this new edition the text has been expanded until the present day. The bibliography has been updated and the whole text thoroughly revised in order to be in line with current research developments and problems.


Gebrandmarkt

Gebrandmarkt PDF
Author: Ibram X. Kendi
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406712312
Size: 32.81 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 604
View: 2146

Access This Book

Gebrandmarkt

by Ibram X. Kendi, Gebrandmarkt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Gebrandmarkt books, Wenn Sie Amerikaner sind und schwarz, dann ist ihre Chance, von der Polizei erschossen zu werden, höher als wenn sie weiß sind. 21-mal höher. Obwohl die USA sich rühmen, ein post-rassistisches Land zu sein und sogar einen farbigen Präsidenten gewählt haben, sitzt der Rassismus tief. Dieses zornige Buch ist die Geschichte einer nationalen Schande – so intensiv, dass es weh tut. In einer rasanten Tour de Force erzählt der junge amerikanische Historiker Ibram X. Kendi die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika – von den Puritanern bis zu Black Lives Matter. Er zeigt, dass der Rassismus nicht nur aus den trüben Quellen von Ignoranz und Hass aufsteigt, sondern von Anfang an dazu diente, Diskriminierung zu rechtfertigen und plausibel zu machen. Sein Buch führt uns durch eine erschreckende Geschichte voller Gewalt, Dummheit und Arroganz. Die Vorstellung, dass Schwarze minderwertig sind und selber schuld an ihrer schlechten Lage, hat sich so tief in die kulturelle DNA der Vereinigten Staaten eingeschrieben, dass der Rassismus bis heute allgegenwärtig ist – das ist die bittere Bilanz dieses brillanten Buches.


Spanische Literaturgeschichte

Spanische Literaturgeschichte PDF
Author: Hans-Jörg Neuschäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476028062
Size: 54.32 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 446
View: 5420

Access This Book

Spanische Literaturgeschichte

by Hans-Jörg Neuschäfer, Spanische Literaturgeschichte Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Spanische Literaturgeschichte books, Von Teresa de Ávila über Cervantes bis Cela. Das breite Panorama der spanischen Literatur von dem maurisch-christlich-jüdischen Zusammenleben über das Siglo de Oro bis zur zeitgenössischen Literatur entwirft dieser Band. Den Schwerpunkt bildet das 19. und 20. Jahrhundert mit seinen literarischen Erscheinungen wie: die asturianische Aufklärung, der Costumbrismus, das "Género chico", die "Generationen" von 1898 und 1927 und die Literatur der Francozeit. Der Autor zeigt die typischen Erscheinungen und Probleme wie die spanischen Mystik, den Schelmenroman, den Widerstreit zwischen Inquisition und Aufklärung und die kulturellen Folgen des Bürgerkriegs im 20. Jahrhundert. Zahlreiche Illustrationen aus Geschichte, Kunst und Alltag zeigen die große Vielfalt des literarischen Leben Spaniens.


Einf Hrung In Die Literatur Und Kulturwissenschaft Lateinamerikas

Einf  hrung in die Literatur  und Kulturwissenschaft Lateinamerikas PDF
Author: Susanne Hartwig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476055477
Size: 38.22 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 526
View: 4992

Access This Book

Einf Hrung In Die Literatur Und Kulturwissenschaft Lateinamerikas

by Susanne Hartwig, Einf Hrung In Die Literatur Und Kulturwissenschaft Lateinamerikas Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Einf Hrung In Die Literatur Und Kulturwissenschaft Lateinamerikas books, Dieser Band bietet eine umfassende Einführung in die Literatur und Kultur Lateinamerikas (mit dem Schwerpunkt Hispanoamerika) und zeigt die engen Wechselwirkungen zwischen Literatur- und Kulturtheorien. Er stellt die Epochen der lateinamerikanischen Literatur von den präkolumbischen Texten bis zum Kino vor und gewährt dabei immer auch Ausblicke auf Brasilien. Umfangreiche Kapitel präsentieren kulturwissenschaftliche Ansätze anhand der Leitdifferenzen "Eigenes und Fremdes", "Vergangenheit und Gegenwart" sowie "Dominanz und Marginalisierung", die von Identitätsfragen bis zur cultura popular der Telenovela und des Comics reichen. – Mit Kästen zur Vertiefung ausgewählter Themen, Musterinterpretationen, zahlreichen Abbildungen und einem umfangreichen Download-Angebot.


Die Erfindung Der Malinche Kognitive Konstrukte Einer Historischen Figur

Die Erfindung der Malinche   Kognitive Konstrukte einer historischen Figur PDF
Author: Christine Häßler
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638339157
Size: 38.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 85
View: 481

Access This Book

Die Erfindung Der Malinche Kognitive Konstrukte Einer Historischen Figur

by Christine Häßler, Die Erfindung Der Malinche Kognitive Konstrukte Einer Historischen Figur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Erfindung Der Malinche Kognitive Konstrukte Einer Historischen Figur books, Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 1,0, Universität Bremen, 74 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Man weiß nicht viel über Malinche - nicht einmal ihren richtigen Namen. Im Vergleich zu den nur wenigen Fakten ist das Interesse an Malinche, wachsend besonders in der jüngsten Gegenwart, überverhältnismäßig groß. Ein zentraler Kern dieser Arbeit ist die Frage, worin dieses Interesse begründet ist. Malinche wird für historisch relevant gehalten. Sie genießt die Wertschätzung, in der Geschichte Erwähnung zu finden. Wird auch oft über die Art ihrer Darstellung und ihre Bagatellisierung in der Geschichtsschreibung geschimpft, so ist sie dennoch geschichtswürdig. Geschichte ist eine Aneinanderreihung ausgewählter Phänomene, die künftige Generationen wissen sollen und für wahr halten. Es sind ihre Erinnerungen. Wie geht man in die Geschichte ein? Geschichtswürdigkeit und Interesse an einer Person müssen in einem unmittelbaren Zusammenhang stehen. Nachzudenken ist über die Art und Weise dieses Zusammenhangs und darüber, was was bedingt. Weniger interessiert es mich, die „Wahrheit“ über Malinche zu erforschen. Der eine Grund hierfür ist, daß sie mir lediglich als Symbol für die Entstehung von kollektiven Erinnerungen, und damit für gesellschaftliche Identität Mexikos, dienen soll. Es interessieren mich die Erinnerungen, die „Malinchebilder“. Ich will wissen wie sie entstanden und was ihre Intentionen sind. Der andere Grund ist, daß es kaum Fakten gibt und die erforderlichen Quellen, die hierzu nötig wären, mir nicht zugänglich sind. Überhaupt ist es schwer von historischen Fakten zu sprechen, da die zeitgenössische Überlieferung diese je nach Interessenlage einfärbt. Ein Historiker muß folglich den überlieferten „Fakten“ mißtrauen und diese aus der gegenwärtigen Perspektive interpretieren, was wiederum die historische Wahrheit verklärt. Ein weiteres zentralen Problem, das diese Arbeit begleiten wird.


Sklavenh Ndler Negreros Und Atlantikkreolen

Sklavenh  ndler  Negreros und Atlantikkreolen PDF
Author: Michael Zeuske
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110422786
Size: 31.58 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 491
View: 4282

Access This Book

Sklavenh Ndler Negreros Und Atlantikkreolen

by Michael Zeuske, Sklavenh Ndler Negreros Und Atlantikkreolen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sklavenh Ndler Negreros Und Atlantikkreolen books, Michael Zeuske betrachtet den transatlantischen Sklavenhandel (1450-1900), mit Blick auf den historischen Ort des Atlantiks sowie diebeteiligten Institutionen und Akteure (vor allem auch in den nicht-europäischen Herkunfts- und Zielgesellschaften). Ein Schwerpunkt liegt auchauf dem Handel des hidden Atlantic des 19. Jahrhunderts, als die Europäer und Amerikaner den transatlantischen Sklavenhandel bereits verboten hatten.


Der Lateinamerikanische Kriminalroman Um Die Jahrtausendwende

Der lateinamerikanische Kriminalroman um die Jahrtausendwende PDF
Author: Doris Wieser
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643116888
Size: 61.56 MB
Format: PDF, ePub
Category : Detective and mystery stories, Latin American
Languages : de
Pages : 395
View: 4219

Access This Book

Der Lateinamerikanische Kriminalroman Um Die Jahrtausendwende

by Doris Wieser, Der Lateinamerikanische Kriminalroman Um Die Jahrtausendwende Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Lateinamerikanische Kriminalroman Um Die Jahrtausendwende books,


Topografien Des 20 Jahrhunderts

Topografien des 20  Jahrhunderts PDF
Author: Jasmin Wrobel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110639440
Size: 36.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 418
View: 3176

Access This Book

Topografien Des 20 Jahrhunderts

by Jasmin Wrobel, Topografien Des 20 Jahrhunderts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Topografien Des 20 Jahrhunderts books, Das Ziel der Studie ist eine Neulektüre von Haroldo de Campos’ polyphonem Weltgedicht Galáxias (1984), das bisher vor allem im Kontext der konkreten Poesie und des lateinamerikanischen Neobarock besprochen wurde. Jasmin Wrobel zeigt, dass das Werk vielmehr als poetisches Zeitzeugnis des Jahrhunderts der Katastrophen zu lesen ist: die Referenzen auf traumatische historische Ereignisse – insbesondere auf die Shoah und den europäischen Faschismus – verankern sich als ‹Stolpersteine› in der Textarchitektur der Galáxias, eine Konzept-Metapher, die in der Untersuchung in erster Linie von Gunter Demnigs Mahnmal-Projekt hergeleitet wird. In der Analyse wird erörtert, wie diese ‹textuellen Stolpersteine› zu Momenten des Innehaltens und Verstehens an der hermetischen, neobarocken Textoberfläche führen und wie sie sich zu einer ‹Poetik des Stolperns› fügen. In diesem Zusammenhang wird auch die Bedeutung von Haroldo de Campos’ Europareisen 1959 und 1964 aufgezeigt, die sich als interpretatorische Schlüsselrouten für das Werk erweisen. Die Begegnung mit dem US-amerikanischen Dichter Ezra Pound 1959 wird hierbei als eigener ‹Stolperstein› auf de Campos’ Weg zu den Galáxias identifiziert.